Neuro | guard

Artikelnummer: 10053.
Kategorie: .

Neuro | guard

Artikelnummer: 10053

128,00  inkl. MwSt.

Biologischer Test, mit dem Gene untersucht werden, die wichtige Stoffwechselschritte des Nervensystems kontrollieren.

Wir empfehlen die Hinzuziehung eines Arztes.

Das Nervensystem dient der Regulation und Anpassung des Organismus an die wechselnden Bedingungen der Außenwelt und des Körperinneren. Mit dem Neuro | guard stellen wir einen biologischen Test zur Verfügung, mit dem Gene untersucht werden, die wichtige Stoffwechselschritte des Nervensystems kontrollieren.

Der Test umfasst die Untersuchung von Varianten in drei Genen:

  • Das BDNF Gen (brain derived neurotrophic factor) ist vor allem für die Dynamik von synaptischen Verknüpfungen, also der Kommunikation zwischen den einzelnen Nervenzellen, wichtig.
  • Das COMT Gen (Catechol-O-Methyltransferase) leitet die Inaktivierung und den Abbau von Neurotransmittern wie Dopamin, Noradrenalin und Adrenalin ein.
  • Das MAOA Gen (Monoaminoxidase A) führt zum Abbau der Botenstoffe Serotonin, Melatonin, Noradrenalin und Adrenalin.

Die effektive Funktion des Gehirns wird durch das genetisch programmierte Wachstum und die Reifung der Nervenzellen (Neuronen) gewährleistet. Dabei wird die Vernetzung der Kontakte (chemische Synapsen) zwischen diesen Zellen entsprechend der persönlichen Erlebnisse durch Lernen, Verhalten und Umwelt gestaltet. Der wichtigste Regulator dafür ist BDNF.

Die Signalübertragung von Nervenzelle zu Nervenzelle findet über Neurotransmitter (u.a. Serotonin, Dopamin, Noradrenalin, Adrenalin) statt. Die Signalübertragung wird stark durch Synthese, Freisetzung und enzymatischen Abbau der Neurotransmitter sowie Anzahl und Anordnung der Synapsen bestimmt. Varianten in den Genen COMT und MAOA führen zu individuell unterschiedlichen Konzentrationen von Neurotransmittern mit möglichen Auswirkungen auf Konzentration, Lernfähigkeit, Gedächtnis, Stimmungen, Stress und Schmerzempfinden.